By using this web site, you agree to our use of cookies to enhance your experience. To accept click OK .See our privacy policy OK
Willkommen in Ligurien

Entdecke Ligurien

Hotel in Albissola Marina

Albissola Marina

Le Albisole setzen sich aus den Comunen „Albisola Marina“ und „Albisola Superiore“ zusammen. Die Bevölkerung der „Albisole“ war einst eine der wichtigsten Wachen der Via „Giulia Augusta“, und der erste geschichtliche Kern hat sich in der unberührten Ebene nahe des Stromes „Sansobbia“ gebildet.

Die kunstvolle Produktion der Keramik hat eine über 500 Jahre alte Tradition. Ateliers, Ausstellungen, Events und Manufakturen: in den Werkstätten hat man die Möglichkeit bei den verschiedenen Arbeitsschritten dabei zu sein. Im Frühling wird das Festival der Majolika organisiert, und in der historischen Altstadt befindet sich das Museum der Keramik „ Manlio Trucco“.

Marinetti hat Albisola als „Freie Republik der Kunst“ definiert. Albisola „Marina“ ist berühmt für ihre Künstlerpromenade, ein über 800 Meter langes Bodenmosaik realisiert in den 60er- Jahren dank etwa 20 Künstlern wie z.B.: Lucio Fontana und Giuseppe Capogrossi.

Einen Besuch wert ist auch die Museumsvilla „Jorn“, Wohnsitz des dänischen Künstlers in dem seine Werke ausgestellt sind, und die Villa „Faraggiana“, ein luxuriöses Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert, versunken im Grünen in mitten von Gärten und Springbrunnen, reich an Schnörkel in weißer und blauer Keramik.

Search and book hotels in Albissola Marina

      | 1 2 3 |     Page 2 of 3
Reception
Kann ich Ihnen helfen?